Zum Inhalt springen

Wer ist der Verein «VSS»?

Die Vereinigung Schweizer Senatoren ist ein eigenständiger Verein und wir pflegen einen regen Kontakt zu unseren aktiven JCIS. So ist der Senatspräsident auch Mitglied des Nationalkomitees. Wir treffen uns monatlich in verschiedenen Regionen der Schweiz zur NK Sitzung. Der Vorstand der VSS hält jährlich 4 bis 5 Sitzungen ab.

Während dem Jahr besuchen wir regionale, nationale und internationale Senatorenanlässe und führen eigene Events durch um das Netzwerk aktiv zu pflegen.

Wer ist der Verein «VSS»?

VSS Spezialpreis COVID-19

Die Vereinigung Schweizer Senatoren VSS möchte in diesem Jahr - losgelöst von den JCIS Awards und als Dankeschön und Anerkennung für das besondere Engagement - einen oder mehrere Sonderpreise für spezielle Projekte im Zusammenhang mit COVID-19 vergeben.

5 LOM schlugen 7 Projekte vor, die von der Jury der Mitglieder des ASS-2020-Vorstandes analysiert wurden. Die Gewinner sind:

  1. Preis im Wert von CHF 2‘000.00: JCI Bellevue-Zürich

Projektbeschreibung: Die JCI Bellevue-Zürich hat das Projekt „Broken Bread“ des Vereins Incontro unterstützt. Die Mitglieder haben für die Schwächsten der Gesellschaft (Bedürftige, Notleidende, Prostituierte) an der Langstrasse in Zürich Lebensmittelpakete und wichtigen Hygiene-Artikel zusammengetragen und abgegeben.

  1. Preis im Wert von CHF 1‘000.00: JCI Fribourg

Projektbeschreibung: Unterstützung der Freiburger Gewerbebetreibenden durch den Verkauf von Gutscheinen mit dem Ziel, sie rasch mit Bargeld zu versorgen, damit sie weiterhin ihre Fixkosten begleichen können.

  1. Preis im Wert von CHF 500.00: JCI Glarus

Projektbeschreibung: Mitglieder der JCI Glarus haben Botengänge für Menschen aus COVID-19-Risikogruppen übernommen, welche ihre Besorgungen während dem Lockdown nicht selber erledigen durften (vor allem Seniorinnen und Senioren).

Aktivitäten / Unterstützung JCIS

Jedes Jahr dürfen wir mehr als 20 neue Senatoren ernennen. Die Dossiers werden durch die LOMs eingereicht. Drei bis vier Mal pro Jahr trifft sich die Ernennungskommission bestehend aus Mitgliedern des Senats Vorstandes und des Nationalkomitees (u.a. National- und Senatspräsident). Dort werden die eingereichten Dossiers behandelt und nach positivem Entscheid der Ernennungskommission an JCI weitergeleitet. Wir legen grössten Wert darauf, dass an den nachfolgenden Senatoren Ernennungen der Senatspräsident, der Past-President oder zumindest ein Vizepräsident des Senats sowie weitere Mitglieder des Vorstandes und des Nationalkomitees persönlich anwesend sind. Die Ernennungszeremonie soll würdig und feierlich sein.

Die VSS unterstützt die aktiven JC aber auch finanziell. Wir vergeben drei Awards im Wert von mehr als CHF 3'500.00 in den Kategorien:

  • Bestes Programm zur Entwicklung des Individums
  • Bestes Mitglied
  • Projekt zum 40-Jahr Jubiläum der VSS

Bis 2017 wurde auch der Preis "Coup de coeur" der LOM Jorat durch den Vorstand des Senats vergeben und an der Awards Zeremonie durch einen Senator oder ehemaliges Mitglied der LOM Jorat übergeben.

Vorstand / Generalversammlung

Der Vorstand des VSS wird jährlich anlässlich der Generalversammlung gewählt. Die bisherigen Protokolle finden sich im JCI Intranet (Senatoren).

Die Mitglieder des aktuellen Vorstands sind ersichtlich im Organigramm Vorstand 2021.

 

Vorstand / Generalversammlung

Projekt zum 40-Jahr Jubiläum der VSS

Zum 40-jährigen Jubiläum der VSS im Jahr 2018 und zum 60-jährigen Jubiläum der JCIS im Jahr 2019 lancierten die VSS und die JCIS ein gemeinsames Projekt. Das Ziel war es, eine originelle, solide und nachhaltige Bank zu schaffen.

Die eingereichten Projekte wurden auf Postern am CONAKO 2019 in Davos im Rahmen der Tradeshow präsentiert. Die Kriterien der Jury waren: Kreativität, Dauerhaftigkeit, Robustheit, Qualität, Zusammenarbeit zwischen Aktiven und SenatorInnen und die Nützlichkeit der Bank.

Gewinner des Wettbewerbs: La Veveyse (1), Kreuzlingen Untersee (2), Interlaken (3).

Bisherige SenatspräsidentInnen

Der Senatspräsident resp. die Senatspräsidentin ist wahlweise 1 oder 2 Jahre im Amt.

In dieser Datei sind die bisherigen PräsidentInnen VSS aufgeführt.

 

Film / Entstehung JCIS

JCI begann vor mehr als 100 Jahren im Jahre 1915 in St. Louis. Gegründet wurde es unter dem Namen Young Men's Progressive Civic Association (YMPCA) und in 1944 im Zuge der Internationalisierung umbenannte in JCI - Junior Chamber International.

Rechts findest du ein Kurzvideo mit der Geschichte sowie einen längeren Beitrag zum Gründer Henry Giessenbier.

Informationen zur Historie der JCI

Informationen zur Historie der JCIS

Film / Entstehung JCIS